Fandom

Titan Quest Wiki

Polyxeinus ~ Geschichtenerzähler

1.814Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Polyxeinus ~ Geschichtenerzähler.jpg

AllgemeinBearbeiten

Der Schatten Polyxeinus erzählt euch die Geschichte von der Belagerung Trojas. Er befindet sich in der Nähe des Waffenhändlers.


StandortBearbeiten


Was er zu sagen hatBearbeiten

  • "Zehn volle Jahre führten wir Krieg gegen Troja. Wir Griechen an der Küste und König Priamos' Leute hinter den mächtigen Mauern. Mauern, vergiss das nicht, die von Poseidon und Apollon gebaut worden waren, also von Göttern! Wir konnten sie nicht niederreißen. Da sagte Odysseus, er wüsste, was zu tun sei, und wir alle fragten uns: 'Wie glaubt er wohl über diese Mauern zu kommen?' Nun, auf seinen Befehl hin gingen einige Männer Holz schlagen und die Truppen wurden zurückgerufen. Als wären wir fliehende Feiglinge, saßen wir an diesem Tag in unseren Zelten. Kein Kampf. All diese Holzarbeit. Was meinst du, haben sie gemacht? Ein schimmerndes Pferd, groß wie fünf, nein zehn Männer! Und es war auf Rädern. Und jetzt erzähle ich dir, wie es weiterging. Die Morgenröte streichelte die Mauern Trojas und fand das Pferd dort stehen, ein Geschenk. 'Ein Geschenk? Geben sie auf?', fragten sich die Trojaner. 'Nach all dieser Zeit soll der verfluchte Krieg endlich zu Ende sein?' Hinein rollte das Pferd. Und was sie nicht wussten war, das jeder König und jeder mächtige Krieger, sogar Odysseus, im Bauch dieser hölzernen Bestie lagen. Sie warteten ab, bis die Nacht kam und kletterten dann hinaus. Sie erschlugen alle Wachen. Sie öffneten die Tore. Die Stadt war erobert. Der Krieg war gewonnen!"
  • "König Priamos' Sohn Hektor war schon zuvor gestorben und Priamos und seine Kinder starben an diesem Tag. Aber ich habe gehört, dass Prinz Aeneas, von trojanischem Blut, fliehen konnte und noch immer lebt."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki