Fandom

Titan Quest Wiki

Geheimnis in den Bergen

1.814Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Aufgabentyp: Nebenaufgabe, Rettungsmission
Akt: 3
Gebiet: Seidenstraße
Orte: Shangshung, Chumbital, Gipfel des Tsongmo
Beteiligte Personen:

ZusammenfassungBearbeiten

  • Jemand aus dem Dorf Shangshung hat Probleme. Er sagt, dass die Neandertalerstämme in der Nähe plötzlich feindselig und aufmüpfig geworden sind. Viele Menschen sind bereits angegriffen worden. Sein Sohn wird bereits seit mehreren Tagen vermisst und er befürchtet das Schlimmste. Sprechen Sie mit anderen Dorfbewohnern und suchen Sie den Sohn des Mannes.

-> mit Ang Tshe-ring reden

  • Jemand aus dem Dorf Shangshung erzählte, dass die Neandertalerstämme in der Nähe plötzlich feindselig und aufmüpfig geworden sind. Sein Sohn wird bereits seit mehreren Tagen vermisst und er befürchtet das Schlimmste. Mittlerweile sind böse Geister in der Begräbnishöhle beim Shangshung-Tempel aufgetaucht. Besiegen Sie die bösen Geister.

-> Schatten ~ Gefallene Erzmagier besiegen

  • Jemand aus dem Dorf Shangshung hatte erzählt, dass die Neandertalerstämme in der Nähe plötzlich feindselig und aufmüpfig geworden waren. Sein Sohn wurde bereits seit mehreren Tagen vermisst und er befürchtet das Schlimmste. Mittlerweile waren böse Geister in der Begräbnishöhle beim Shangshung-Tempel aufgetaucht. Sprechen Sie mit Ang Tshe-ring und erzählen Sie ihm, dass Sie die Höhle gesäubert haben.

-> mit Ang Tshe-ring reden

  • Jemand aus dem Dorf Shangshung erzählte, dass die Neandertalerstämme in der Nähe plötzlich feindselig und aufmüpfig geworden sind. Sein Sohn wird bereits seit mehreren Tagen vermisst und er befürchtet das Schlimmste. Mittlerweile suchen böse Geister die Begrägnishöhle heim ... und die heiligen Waffen der Ahnen, die dort aufbewahrt wurden, sind gestohlen worden! Suchen Sie nach den Waffen und nach dem verlorenen Sohn.

-> mit Da-wa Phu-ti reden

  • Die Unklarheiten beginnen sich zu lichten. Als der Einfluss des Telkine die Neandertaler hatte durchdrehen lassen, nahm der Sohn des Dorfbewohners die Waffen der Ahnen aus der Höhle. Er hatte gehofft, diese Berge damit für immer sicher machen zu können. Leider war er nicht der Held, der er zu sein hoffte ... und geriet in einen Hinterhalt der Neandertaler. Die nahmen ihm die Waffen ab. Jetzt sind seine Leute noch weniger sicher als zuvor. Finden und besiegen Sie die Neandertaler, die die heiligen Waffen genommen haben.

-> Barmanu besiegen

  • Als der Einfluss des Telkine die Neandertaler hatte durchdrehen lassen, hatte der Sohn des Dorfbewohners die Waffen der Ahnen aus der Höhle genommen. Er hatte gehofft, diese Berge damit sicher machen zu können. Sein Plan war jedoch gescheitert, als Neandertaler ihm auflauerten und ihm die heiligen Waffen abnahmen. ...
    1. Die Neandertaler wurden besiegt und die Waffen zurückerobert. Sprechen Sie mit Kilu Tem-ba im Dorf Shangshung.
    2. Jetzt ist die größte Gefahr vorüber. Wollen die Shangshung wirklich Waffen haben, die sie nicht beherrschen können?

Zu erlegende GegnerBearbeiten

weitere beteiligte Gegner:

BelohnungBearbeiten

Stufe Normal.gif NormalBearbeiten

  • 22000 Erfahrung

Stufe Episch.gif EpischBearbeiten

  • 55000 Erfahrung

Stufe Legendär.gif LegendärBearbeiten

  • 160000 Erfahrung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki